Horse Human Community

Online-Community zum gemeinsam wachsen für sich selbst und die Pferde

„Es sind die kleinen, leisen Momente zwischen Mensch und Pferd, die so viel bewegen.”

Was ist das Besondere an der Horse Human Community?

Die Horse Human Community ist ein gemeinnütziger Bildungsverein, der an der individuellen Ausprägung von humanem Potenzial in den Bereichen Natur, Tier (insbesondere Pferd), Gesundheit, Kunst und Kultur forscht.

Das primäre Ziel ist es die Kommunikationsfähigkeiten zwischen den Menschen, sowie zwischen Mensch und Pferd kreativ zu fördern, um eine gesunde Entwicklung der eigenen Persönlichkeit zu erreichen.

Wir erforschen Möglichkeiten für die Entfaltung und Wertschätzung des Menschen, der Tiere (insbesondere Pferde) und der Natur als Grundlage für Frieden und Glück.

Projekte des Vereins:

  1. Projekte die den einzelnen Menschen fördern um in sein Potenzial zu kommen, mit Hilfe der Pferde.
  2. Projekte, die dazu beitragen die Lebensräume für Pferde lebenswerter und artgerechter zu gestalten. Dabei geht es in erster Linie einmal um die Pferde, die eingesetzt werden, und sich zur Verfügung stellen, um im Menschen schlummerndes Potenzial an den Tag zu bringen.
C Juani Joy

Alle Infos zum Online-Kongress:
Mit Pferden Leben

Mission der Horse Human Community ist es Pferden eine Stimme zu geben und ihnen ein würdiges, freudvolles, artgerechtes Leben unter uns Menschen zu schaffen. Ein win-win für Mensch und Pferd in dem sie wechselseitig bestmöglich ihre Potenziale entfalten können, zu ihrem eigenen Wohl, dem der Gemeinschaft und von Mutter Erde.

Ich möchte meinen Pferden nichts aufzwingen. Wie schwierig das ist merke ich immer wieder. Pferde zahlen einen hohen Preis dafür, dass wir Menschen unsere Träume erfüllen und unsere Bedürfnisse stillen.

Deshalb habe ich die Horse and Human Community gegründet, mit dem Ziel sich mit bewussten Menschen auszutauschen, zu unserem Wohl und dem der Pferde. Wir schauen nach neuen Wegen um mit Pferden zusammen zu sein ohne sie zu benutzen, zu zwingen oder zu belasten. Ich träume von Liebe, Freiheit, Authentizität, Verbundenheit, Natürlichkeit, Reinheit… Ich träume davon begleitet und evtl. auch getragen zu werden von einem starken, freien Pferd.

Was erhältst Du?

Hier erhältst Du  monatlich ein neues Monatsthema. In Form eines neuen Webinares und, oder, interaktives Zoom Interview zu einem Thema das die Community interessiert. Wir werden dazu bestmöglich passende Referenten für Euch einladen.

In einem Q & A bist du gefragt: Richte deine Fragen an den Referenten und erhalte wichtige Impulse für dich persönlich und dein Pferd und Umfeld. Wir starten im Februar mit dem ersten Thema und Referenten. Der Austausch mit ihnen lebt auch von deinem Engagement. Bring dich ganz ein!

Es gibt schon Monatsthemen, über die ich immer aktuell im Newsletter informiere, ich freue mich über Anregungen von Euch!

Bring deine Ideen und Wünsche vor, bring ein, was gerade aktuell ist bei dir und worüber du dir einen Austausch und Informationen wünscht.

Meine Vision mit der Horse Human Community sind glückliche Pferde und glückliche Menschen.

Pferde finden keine oder sehr wenig Freude dabei, Menschen die sie nicht kennen zu tragen, von Menschen die sie nicht kennen angebunden, geführt, und berührt zu werden.

Pferde und Menschen lieben und brauchen Vertrauen um sich Hingeben zu können und wollen.

Was ist das Besondere an der Horse Human Community?

Das ist mindfulness. Achtsamkeit.
In jedem Moment.
Ein Zusammenfließen von Zeit (Mensch) und Raum (Pferd),
auf eine neue Ebene für Beide. 

Ich lebe mit meinen Pferden „einfach“ zusammen. Und sehe neue Wege, neue Möglichkeiten wie Pferde uns Menschen helfen unser inneres Gleichgewicht zu finden. Und das innere Gleichgewicht ist der Schlüssel um von einem Pferd getragen zu werden, wenn das Pferd dies anbietet.  Langsam taste ich mich wieder ans Reiten, lieber ein freiwilliges getragen werden, wenn das Pferd dies anbietet. Eine Zeit ging ich davon aus dass dies unpassend sei für unser neues Zusammensein mit Pferden. Das sehe ich nun weniger pauschal und glaube jedes Pferd Mensch Paar spürt ob auch Reiten ein Bestandteil der gemeinsamen Beziehung sein möchte. Für mich ist es das nur dann wenn ich spüre dass das Pferd es von selbst anbietet. Es ist bereit uns zu tragen, nicht wir entscheiden es zu reiten. Das ist es was meine Stute Cœuri, erst ein  Jahr alt damals, in einer Tierkommunikation mit Chris Wolf sagte: „sie freut sich darauf mich tragen zu dürfen.“ Und Chris betonte danach, dass sie nicht gesagt hat: geritten werden. Das wusste ich und spürte ich und war am Weinen ob dieser Weisheit einer so jungen Stute. Und ich bin so glücklich dass sie bei mir ist, und auch bei uns gibt es natürlich jeden Tag Themen mit denen wir aneinander wachsen, und so eine immer tiefere Ebene der Vertrautheit erreichen. Wie in jeder Paarbeziehung. Da gibt es für mich keinen Unterschied zwischen Mensch und Tier. Wir sind alle fühlende Wesen.

Die Horse Human Community möchte dass Mensch und Pferd ihr volles Potenzial leben dürfen, in Lebensräumen, die gut sind für Mensch und Pferd.
Je mehr Menschen sich hier zusammen finden und ihre Erfahrungen einbringen, desto leichter wird dies für alle an diesen Themen Interessierten.
Das innere Gleichgewicht ist der Schlüssel um von einem Pferd getragen zu werden, wenn das Pferd dies anbietet.

Eine Community zum Zusammenfinden

Entscheide dich jetzt und investiere in dich und deine Zukunft. Wissen schadet nur dem, der es nicht hat. Wie großartig kann dein Leben sein, wenn du jetzt deine volle Kraft nutzt?

Horse Human Community

Monatlich/bzw. jährlich kündbar. Digitaler Zugang! kein Physisches Produkt!

nur 9 €* / Monat

oder 90 € / Jahr

*Förderbeitrag an den gemeinnützigen Bildungsverein Horse Human Community 9 € (Sonderpreis gültig bis zum nach dem 20.2.2023. Für Anmeldungen ab dem 21.02.23 zählt der Förderbeitrag von 19€/ Monat bzw. 180€ Jahr.)

Du kannst die Horse Human Community gerne mit einem einmaligen und/oder variablen Beitrag unterstützen.
Anbei die Bankverbindung: BE03 9673 9335 6584

Auch wenn Du anderweitige Ideen hast wie du dich mit deinem Potenzial in die Community einbringen möchtest schreib mir dazu bitte gerne eine mail.
Vielen lieben Dank Claudia und die Pferde

© Copyright Mit Pferden leben 2023 | Impressum | Datenschutz | Partner werden | Kontakt | Spende